552 gegen Gewerbegebiet im Laichle

Planung Eine Gruppe von Anwohnern zeigte beim Ortschaftsrat Großdeinbach ihren Protest gegen ein neues Gewerbegebiet. Außerdem sprachen die Räte über Verkehrslärm.

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach

552 Unterschriften hat Sabine Gellner bei der Ortschaftsratssitzung in Großdeinbach am Donnerstag an Ortsvorsteher Gerd Zischka überreicht. Gellner war gemeinsam mit mehreren Anwohnern aus dem Wohngebiet Laichle vor Ort, die sich gegen die Ansiedelung eines Gewerbegebiets zwischen TSB-Sportpark und Waldau wehren. „Sehr gute, konstruktive Gespräche“ habe er bereits mit den Bürgerinnen und Bürger geführt, sagte Zischka. Im Ortschaftsrat sei man bei diesem Thema noch ganz am Anfang. Zischka könne nicht sagen, wann genau über die Festschreibung des neuen Flächennutzungsplans entschieden werde.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: