Dauerbaustelle ade: Der Virngrundtunnel auf der A7 ist wieder frei

Verkehr Nach einer Totalsperrung auf der A7 und zehn Kilometer langem Rückstau auch auf den Umleitungsstrecken herrscht seit Sonntag, 9 Uhr, freie Fahrt.

Ellwangen

Man meint zu spüren, wie die ganze Republik aufatmet: Der Virngrundtunnel bei Ellwangen ist wieder frei, die wichtigste Nord-Süd-Verbindung für Reisende und den Schwerlastverkehr wieder ohne den obligatorischen Rückstau befahrbar. Die tägliche Radiomeldung hat Ellwangen berühmt gemacht. Trotzdem hofft wohl jeder Autofahrer, dass er die Durchsage „Zehn Kilometer Stau zwischen Ellwangen und Oberkochen, auf der Gegenrichtung fünf Kilometer Stau, Wartezeit eine Stunde“ so schnell nicht mehr hören muss.

Am Samstag kam es für die Autofahrer und die Anlieger noch einmal ganz heftig: Wegen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: