TSV-Damen siegen

Tischtennis Untergröningen mit 8:2-Start.

Mit einem 8:2-Heimsieg gegen den Aufsteiger TTC Kißlegg starteten die Tischtennisspielerinnen des TSV Untergröningen in ihre Saison in der Württembergliga.

Miriam Kuhnle und Cristina Krauß konnten im Eröffnungsdoppel gegen Larissa Ziegler und Sabrina Schorer einen 0:2-Satzrückstand ausgleichen und im Entscheidungssatz ließen sie einen Matchball liegen um am Ende mit 2:3 aus der Box zu gehen. In der anderen Partie gewannen Laura Henninger und Nina Feil mit 3:1 gegen Sabrina Schorer und Franziska Schmid zum 1:1-Zwischenstand.

Nach verlorenem ersten Durchgang setzte sich Miriam Kuhnle gegen Carolin Schorer mit 3:1 durch und Laura Henninger

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: