Umfrage zum Radfahren in Aalen

Verkehr Radfahren in der Stadt: Spaß oder Stress? Bis 30. November können Einzelpersonen noch Rückmeldung geben.

Aalen. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) führt bis zum Mittwoch, 30. November, eine Online-Umfrage zur Zufriedenheit mit der Radinfrastruktur in Städten und Gemeinden durch. Die Umfrage helfe, Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung zu erkennen, so der Club in einem Schreiben. Der Club bittet Radfahrer deshalb, am ADFC-Fahrradklima-Test teilzunehmen.

Corona verstärkt Trend zum Radfahren

Corona habe viele Menschen zum Radfahren gebracht, die das noch nie oder schon lange nicht mehr gemacht haben. „Aalen sollte jetzt alles daransetzen, diese Neuaufsteiger auf dem Rad zu halten und ihnen dafür eine einladende und sichere

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: