Freibad, Finanzen und Grünflächen

Gemeinderat Was die Neresheimer Stadträte diskutiert und beschlossen haben.

Neresheim. Eigentlich hätte es ein Grund zum Feiern sein müssen: Stadtkämmerer Martin Wenzel legte die umfangreiche „Jahresrechnung mit Rechenschaftsbericht einschließlich Sonderrechnung Wasserversorgung Neresheim 2019“ vor. Zum 40. Mal in seiner Amtszeit übrigens. Respekt. „Ein kleines Heftchen mit viel Arbeit drin“, nannte Wenzel dann das letzte große Werk vor der Umstellung auf das neue Haushaltsrecht. Es dokumentierte ein einzigartiges Erfolgsjahr für die Härtsfeldstadt. Zwei Sätze aus der Jahresrechnung, die dies belegen: „Aus der allgemeinen Rücklage sollten 900 000 Euro entnommen werden. Durch das

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: