Gräßle in den Bundestag?

CDU Die frühere Europa-Abgeordnete könnte Barthle „beerben“.

Schwäbisch Gmünd. Die frühere Europa-Abgeordnete Dr. Inge Gräßle will den Wahlkreis Schwäbisch Gmünd / Backnang für die CDU im Bundestag vertreten. Nach Informationen dieser Zeitung wird Gräßle an diesem Freitag ihre Bewerbungsunterlagen bei der Kreisgeschäftsstelle der CDU in Aalen einreichen. Gräßle selbst wollte dies am Donnerstagabend nicht bestätigen. Sie dementierte jedoch auch nicht.

Dr. Inge Gräßle vertrat Baden-Württemberg von 2004 bis 2019 im Europaparlament. Völlig überraschend schaffte sie bei den Europawahlen 2019 den Sprung ins Parlament nicht. Dies bedauerten in der Region nicht nur Christdemokraten. Denn die

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel