Lebendige Geschichte zum Anfassen seit 1910

Historie Der Geschichts- und Altertumsverein (GAV) präsentiert die neueste Ausgabe des Ellwanger Jahrbuchs.

Ellwangen. Fast 700 Seiten umfasst das „Opus Magnum“, das Thomas Rathgeb, Vorsitzender des Ellwanger GAV zusammen mit dem Vorstand und der Druckerei Opferkuch Oberbürgermeister Michael Dambacher offiziell überreichte. Neben der Chronik der Stadt von 2018 und 2019 enthält es zahlreiche spannende, wissenschaftliche Beiträge zur bewegten Vergangenheit der Stadt an der Jagst, vom Mittelalter bis in die Neuzeit.

Kernstück dieser Ausgabe ist die von Sigrid Pfeifer erarbeitete Geschichte der Ministerialenfamilien und des niederen Adels der Reichsabtei und der Fürstpropstei Ellwangen. Sie zeigt, wie die Geschichte der Familien und Orte

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: