Fünf Dinge, die Sie diese Woche in Ellwangen wissen müssen

1 Interessant: Das Südosteuropäisch-bulgarische Kulturinstitut in Ellwangen zeigt die Ausstellung „Reinhardt-Vladigerov. Wechselwirkungen und Projektionen“. Sie ist dem 120. Geburtstag des Komponisten Pancho Vladigerov gewidmet. Zu besichtigen ist die Ausstellung im Foyer des Ellwanger Rathauses während der regulären Öffnungszeiten.

2 Gesperrt: Die Lindenstraße in Ellwangen ist von Montag, 28. September, bis Freitag, 4. Dezember, komplett für den Fahrverkehr gesperrt.

3 Sicher: Reiner Klotzbücher beleuchtet in einem Vhs-Vortrag im ehemaligen Kindergarten in Adelmannsfelden am Dienstag, 29. September, 19.30 Uhr, die Vorgehensweisen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: