Fachsenfeld hat ein neues Gemeindehaus

Glaube Die katholische Kirchengemeinde Herz-Jesu hat zwei Gründe zu feiern: den Geburtstag der Kirche und die Einweihung des Gemeindehauses.

Aalen-Fachsenfeld

Zwei Gründe zu feiern hatte die katholische Kirchengemeinde Herz-Jesu am vergangenen Sonntag. Die Kirche wurde 125 Jahre alt und zudem konnte das neue Gemeindehaus eingeweiht werden – aufgrund der Pandemie aber nur mit 50 geladenen Gästen.

Pfarrer Andreas Frosztega begrüßte zur Messe zahlreiche Ehrengäste, darunter Oberbürgermeister Thilo Rentschler, Bürgermeister Wolfgang Steidle und Ortsvorsteher Jürgen Opferkuch, einige Gemeinderäte, kirchliche Würdenträger und am Bau Beteiligte.

An der Gestaltung des Gottesdienstes beteiligten sich auch die ehemaligen Pfarrer, Pfarrvikar Hans-Dieter Retzbach und Pfarrer

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: