Den Bundesligaabsteiger zu Gast

Fußball, 2. Bundesliga FCH-Cheftrainer Frank Schmidt erwartet ein Spiel von hoher Intensität.

Es wartet keine einfache Partie auf den 1. FC Heidenheim, wenn am Samstag der SC Paderborn in der Voith-Arena um 13 Uhr auf dem Schlossberg gastiert.

3000 Zuschauer haben die Möglichkeit, die Zweitligapartie gegen die Elf von Steffen Baumgart live zu erleben. Noch sind Karten online erhältlich.

Hinter dem FC Heidenheim liegt ein Spieltag, an dem sich die Kicker von der Ostalb mit 2:4 am Millerntor geschlagen geben mussten. „Ein kurioses Spiel“, wie Chefcoach Frank Schmidt resümiert, aus dem er aber das Positive herausziehen will. Und das war vor allem die Anzahl der Torchancen. Davon hatte der FCH bei St Pauli nämlich reichlich.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: