FVU gegen den Vierten gefordert

Fußball, Bezirksliga Spitzenreiter FV 08 Unterkochen empfängt die TSG Schnaitheim.

Das Topspiel des neunten Spieltags bestreitet Spitzenreiter Unterkochen (19 Punkte): Der FV erwartet den Vierten TSG Schnaitheim.

Die TSG hat nach den ersten Verlustpunkten der Saison bei den Pleiten gegen Hofherrnweiler (1:3) und Bettringen (2:4) durch einen 4:2-Sieg über Aufsteiger SSV Aalen wieder in die Spur gefunden und unter der Woche einen Zähler in Schwabsberg geholt. Die Gastgeber um Trainer Semih Köksal spüren die Verfolger im Nacken - auch Schnaitheim (16) selbst könnte mit einem Sieg aufschließen.

Gerstetten (18) erwartet als neuer Zweiter die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach II, die zuletzt schon beim 1:1 gegen Unterkochen gezeigt

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: