TISCHTENNIS / "14. GEK-Cup" in Bettringen

220 Spieler starten

Auch ohne Rekord war's ein voller Erfolg. 220 Tischtennis-Spieler jagten gestern beim "14. GEK-Cup" zwölf Stunden lang kleine weiße Zelluloid-Bälle über die 22 in der Uhlandhalle aufgebauten Platten. Die Veranstalter der gastgebenden SG Bettringen waren ebenso zufrieden wie die Sportler.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: