Neues vom Spion

Die Trasse ins Hinterland

Am Abend, bevor der überraschende Beschluss in Sachen „Schätteretrasse“ fiel, hat der Spion einen interessanten Satz gehört. Aus dem Munde eines Ruheständlers, der bekennt, nicht mehr so viel Rad zu fahren wie früher. Der weithin bekannte Mittsiebziger sagte über Karl Maier und seine Mitstreiter: „Diese Leute nehmen für sich und die Fußgänger allein einen Weg in Anspruch, der gar nicht für sie gebaut worden ist!“ Zum Glück, findet der Spion, kann diese ehemalige Bahntrasse jetzt von Radlern und von Fußgängern genutzt werden – wie übrigens viele

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel