Lempart rollt die Teppiche ein

Einzelhandel Mit Teppich Lempart in der Roßstraße schließt eine weitere Institution unter den Aalener Fachgeschäften. Nach 50 Jahren Firmengeschichte brachte die Coronakrise das Aus.

Aalen

Bei Teppich Lempart in der Roßstraße streifen derzeit Menschen von weit her durch die Etagen. „Woher kommen Sie, aus Essen?“ – „Ja, wir sind schon lange Kunden und wollten Ihnen noch einen letzten Besuch abstatten.“ Doris Lempart muss genau hinschauen, schließlich tragen alle Mundschutz in dem Fachgeschäft, das bald für immer schließen wird. Eine Aalener Institution geht verloren.

Doris Lempart, die an der Seite ihres Mannes Joachim vor fast genau 50 Jahren den ersten Teppichladen am Spritzenhausplatz eröffnete, hat in letzter Zeit viele Briefe und Postkarten bekommen. Langjährige Kunden loben die einzigartige

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: