Italien SSC Neapel legt Protest ein

Der italienische Fußball-Pokalsieger SSC Neapel hat Einspruch gegen die coronabedingte Niederlage am grünen Tisch vor dem Sportgericht eingelegt. Die Serie A hatte den SSC wegen Nicht-Erscheinens zur Partie bei Juventus Turin mit einem Abzug von einem Punkt bestraft und wertete die Begegnung mit 0:3 für Juve. Die lokalen Gesundheitsbehörden hätten dem Klub die Abfahrt nach Turin verboten, argumentierte SSC-Chef Aurelio De Laurentiis. sid
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: