Sichern von Jobs und Einkommen

Die IG Metall stellt keine Entgeltforderung, will aber einen Teilausgleich für geringere Arbeitszeit.
In der anstehenden Tarifrunde für die deutsche Metall- und Elektroindustrie will die IG Metall Arbeitsplätze und Einkommen gleichermaßen sichern. „Allein die interne Debatte ist sehr anspruchsvoll“, sagt Roman Zitzelsbeger, Bezirksleiter der IG Metall Baden-Württemberg. Die Bandbreite zwischen Betrieben, die zweistellige Renditen melden können, und jenen, die um ihre Existenz kämpfen, sei eine große Herausforderung. Es sei auch klar, dass bis zum Ende des kommenden Jahres noch nicht das Vorkrisenniveau wieder erreicht sein könne. Die Themen „Beschäftigungssicherung“ und „Einkommen“ sollen im Mittelpunkt
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: