Wenn Verdi und Chansons erklingen

Konzert Der internationale Opernstar Patrick Simper gibt am Sonntag, 25. Oktober, in die Bopfinger Stadtkirche St. Blasius ein Gastspiel. Was das „Concert for deep black voice“ bedeutet.

Bopfingen

Bereits wenn er spricht, beeindruckt das dunkle, warme Timbre in der Stimme von Patrick Simper. Ein Hörgenuss – ohne dass er singt. Kräftig, deutlich – und markant. Wer aber die Stimme Patrick Simpers selbst hören will, der kommt am Sonntag, 25. Oktober, in die Bopfinger Stadtkirche St. Blasius. Der Titel des Abends? „Concert for deep black voice“. Sein Programm an diesem Abend bietet Abwechslung. In einer breiten Palette durch alle Stilepochen von der Alten Musik über Klassik und Romantik interpretiert Patrick Simper an der Seite von Prof. Alois Seidlmeier von der Staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: