Spraitbach sorgt für Überraschung

Fußball, Bezirksliga Aufsteiger Spraitbach feiert Derbysieg gegen Bettringen – Lorch mit Last-Minute-Dreier – Großdeinbach unterliegt auch im „Duell der Sieglosen“ – Hager schießt Bargau zum Sieg.

Diesen Gastauftritt beim Aufsteiger in Spraitbach hatten sich die favorisierten Bettringer mit Sicherheit anders vorgestellt: Im Gmünder Derby kassierte die SGB nach 90 umkämpften Minuten eine 0:1-Niederlage – und somit einen weiteren Dämpfer auf dem Weg Richtung Tabellenspitze. Für Liga-Neuling Spraitbach war es hingegen der zweite Sieg der Saison. Derweil jubelten auch die Sportfreunde Lorch – wenngleich sie dies äußerst spät taten: Bis zur zweiten Minute der Nachspielzeit mussten sich die Lorcher gedulden, ehe Weida den Ball zum Siegtreffer im Hermaringer Tor versenkte. Fast schon aussichtslos stellt sich inzwischen die

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: