Stimmen zum Spiel: „Auf solchen Sportplätzen tun sich unsere Spieler schwer“

Tim Grupp, VfR-Mittelfeldspieler: „Wir wussten, was uns erwartet: Ein Gegner, der es mit langen Bällen versucht. Ich kann mir nicht erklären, warum wir in der Anfangsphase gedanklich nicht auf dem Platz waren. Uns haben die entscheidenden fünf Prozentpunkte gefehlt.“

Daniel Bernhardt, VfR-Kapitän: „Wir haben die erste Halbzeit total verschlafen. Beim 0:1 kann der Gegner ungestört flanken, und der Schütze ebenso frei einschießen. Dann rennen wir wieder einem frühen Rückstand hinterher, und das ist auf einem so schlechten Platz schwierig. Wir sind dann zwar besser reingekommen, vergeben aber klarste Möglichkeiten.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: