Der Cheftrainer lässt sich zur Sicherheit testen

Fußball, Verbandsliga Beim FC Normannia darf weiter normal trainiert werden – trotz eines Corona-Falls.

Trotz einer Corona-Infektion im Funktionsteam der Mannschaft kann beim FC Normannia Gmünd ganz normal weitertrainiert werden. FCN-Spielleiter Claus-Jörg Krischke nennt die Fakten: „Es gab keinen Kontakt zur Mannschaft in der Kabine.“ Im Freien seien immer die Abstände eingehalten worden; und mit Trainer Zlatko Blaskic sei der Betroffene nur wenige Minuten in einem Raum gewesen – „mit Abstand und Maske“. Darum habe es keine Einwände des Amts gegen den weiteren Trainingsbetrieb gegeben. Teammanager Stephan Fichter im Interview.

Herr Fichter, hat sich beim FC Normannia eine gute Defensivarbeit in Sachen Corona bezahlt

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel