Was am Freibad noch zu tun ist

Renovierung Im Kösinger Ortschaftsrat informieren Bäderleiter Carsten Pferner und Konstantina Zervos vom Stadtbauamt über den Stand der Dinge. Himmelfahrt Eröffnung?

Neresheim-Kösingen

Die Freibadsanierung ist auf einem guten Weg und damit auch auf der Zielgeraden, zu Himmelfahrt 2021 soll es soweit sein, dass es eröffnet werden kann. Sofern es die Coronabedingungen erlauben. „Das Freibad und seine Gebäude können sich nach ihrer Renovierung sehen lassen, ebenso das DLRG-Gebäude“, sagte Dirk Hoesch. Der Ortsvorsteher dankte der Stadt, dem Gemeinderat für die Verwirklichung der umfassenden Freibadsanierung sowie der DLRG-Gruppe Kösingen für das gute Miteinander.

Konstantina Zervos, Mitarbeiterin im Stadtbauamt, ist in die Freibadsanierung involviert und umriss die noch anstehenden Arbeiten:

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: