Ringen um die Zukunft der Marienburg

Denkmal Der Bund Neudeutschland will den Pachtvertrag kündigen. Bürgermeister Günter Ensle, Landrat Dr. Joachim Bläse und Abgeordneter Winfried Mack suchen mit dem Land nach einer Lösung.

Hüttlingen-Niederalfingen

Was wird aus der Burg in Niederalfingen? Der Bund Neudeutschland (ND) will seinen Mietvertrag zum Ende des Jahres kündigen. Laut ND-Burgbeauftragtem Klaus Eilhoff ist nicht allein die Pandemie, die den Burgbetrieb aussetzt, der Grund für den Rückzug. Das bischöfliche Ordinariat im Hintergrund habe das angestellte Wirtschaftspersonal nicht mehr finanzieren wollen. Kündigungen wurden ausgesprochen.

Faktisch liegt der Ball damit jetzt beim Land. Die zuständigen Stellen dort müssen entscheiden, ob man die Pächter vorzeitig aus dem Vertrag entlässt.

Beim Land, so sagt Landrat Dr. Joachim Bläse auf Anfrage der SchwäPo,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: