Was ein Ingenieur oder Techniker können muss

Bildung Neue Partnerschaft des Gmünder Parler-Gymnasiums mit ZF Automotive in Alfdorf.

Schwäbisch Gmünd. Eine Zusammenarbeit gab es schon vorher, nun darf sich das Gmünder Parler-Gymnasium über die neue Bildungspartnerschaft mit ZF Automotive aus Alfdorf freuen. Der ZF-Konzern ist einer der weltweit größten Automobilzulieferer und zählt zu den führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Antriebs-, Fahrwerk- und Sicherheitstechnik.

Am Parler-Gymnasium versuchen die Lehrer seit Jahren, den Schülern möglichst authentische Einblicke in berufliche Perspektiven zu geben, sie dabei vorzubereiten auf die Veränderungen in der Berufswelt und auf die Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten. Wie sieht die Arbeitswelt von Morgen aus?

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: