2019: ein Rekordjahr für Lauchheim

Finanzen Bei der Vorstellung der Jahresrechnung im Gemeinderat wird deutlich, wie die Stadt Lauchheim mit 8,45 Millionen Euro an Rücklagen auf große Investitionen „hingespart“ hat.

Lauchheim

Dieser Satz klang den Gemeinderäten wie Musik in den Ohren: „Das Haushaltsjahr 2019 ist für die Stadt Lauchheim ein Rekordjahr.“

Bei der Feststellung der Jahresrechnung 2019 freute sich Bürgermeisterin Andrea Schnele in vielerlei Hinsicht: „Die Gewerbesteuereinnahmen haben mit 4,75 Millionen Euro einen Höhepunkt erreicht.“ Schneles Dank galt den Gewerbebetrieben Lauchheims, die damit 1,36 Millionen Euro mehr als im Vorjahr in die Stadtkasse gespült haben.

Wie Stadtkämmerin Vanessa Wille anhand von Zahlen belegte, sei auch die Zuführung zur Rücklage mit 5,11 Millionen Euro (958 700 Euro in 2018) so hoch

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: