Deutschorden-Schule wird digitaler

Gemeinderat Schulleiterin Gudrun Gehringer informiert Lauchheims Gremium über ortsunabhängiges Lernen und ein neues schuleigenes Medienkonzept.

Lauchheim

Der Haken ist gesetzt. Mit der Entwicklung eines schuleigenen Medienkonzepts konnte an der Deutschorden-Schule (DOS) in Lauchheim ein umfangreicher Prozess abgeschlossen werden. Dabei geht es auf der Überholspur im Grunde erst jetzt mit Vollgas voran. Im Gemeinderat gewährte Schulleiterin Gudrun Gehringer Einblicke in die digitale Welt des Lernens und einen zielgerichteten Mitteleinsatz.

„Wir beginnen nicht bei Null, sondern können auf sehr viel Bestehendes zurückgreifen“, sagt Gehringer mit Blick auf den neuen Medienentwicklungsplan (MEP), der alles Nötige beinhalte, um die Digitalisierung an der DOS vorantreiben zu

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: