OSTALB-SKILIFT / Nach 35 Jahren wird die Anlage für 35 000 Euro grundlegend saniert

Freiwillige sind das Erfolgsrezept

Der Ostalb-Skilift erfreut sich auch nach 35 Jahren ungebrochener Popularität. Nur drei Jahre gab es keinen Schnee, die Gesellschaft hat weitgehend kostendeckend gearbeitet. Für die Renovierung muss die Stadt allerdings 35 000 Euro zuschießen. Die Eigentümerstruktur soll jedoch gleich bleiben.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: