Gehwegparker: strengere Kontrollen

Verkehr Wann Parken im Lauchheimer Stadtkern erlaubt ist und wann nicht.

Lauchheim. Parken auf dem Gehweg – das ärgert Lauchheims Stadtverwaltung und den Gemeinderat. Nun soll gegengesteuert werden.

Grundsätzlich sei Halten und Parken auf dem Gehweg verboten, betont die Stadtverwaltung. Nur in der Hauptstraße im Bereich der katholischen Kirche bis auf Höhe Kreissparkasse, sei das Parken auf dem Gehweg innerhalb der Markierung erlaubt. Das Ende dieses Gebots zeige das Verkehrszeichen vor dem Architekturbüro Irmler an.

Die Stadt betont, dass mit der Einführung der Tempo-30-Zone in der Hauptstraße drei Gehwegparkplätze auf Höhe der Kirche und der Gehwegparkplatz auf Höhe Kreissparkasse bei der Einfahrt

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: