Simon Gegenheimer belegt in Barcelona Rang drei

Mountainbike, Weltcup Auch Marion Fromberger aus dem Aalener Team fährt aufs Podium und wird Zweite.

Marion Fromberger (20) und Simon Gegenheimer (31) fahren mit den Plätzen zwei und drei beim Mountainbike Weltcup in Barcelona auf das Siegerpodest.

Barcelona scheint ein gutes Pflaster für die junge Bayerin vom Mountainbike Racingteam zu sein. Denn 2019 feierte die damals noch 19-jährige Marion Fromberger auf dieser Strecke ihren ersten Sieg im Weltcup. Auch 2020 präsentierte sie sich mit Platz zwei in allerbester Verfassung. Fromberger beeindruckte erneut mit ihrem starken Start und positionierte sich von Beginn an bei den Schnellsten. Am Ende war nur eine schneller, die Weltcup Gesamtsiegerin aus Italien, Gaia Tormena. „Gaia fuhr beeindruckend

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: