Damit’s im Park weiter gut klingt

Gemeinderat Böbinger Gremium beschließt Kauf einer gebrauchten technischen Anlage für Veranstaltungen.

Böbingen. Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle geht davon aus, dass es 2021 wieder einige Veranstaltungen im Park am alten Bahndamm geben wird – auch deshalb, weil im kommenden Jahr coronabedingt weiterhin wohl eher wenige Angebote in geschlossenen Räumen angeboten würden, meinte er in der jüngsten Sitzung des Böbinger Gemeinderats.

Im Remstal-Gartenschaujahr 2019 hatte die Gemeinde die erforderliche Licht- und Tontechnik ausgeliehen. Der Bürgermeister appellierte nun an die Gemeinderäte, grünes Licht für den Kauf der Technik zu geben. Er erinnerte daran, dass das Veranstaltungszelt und die Bühne nun auch im Besitz der Gemeinde

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: