Der lange Weg zur Brezel

Infrastruktur In der Weststadt gibt es nur noch einen Bäcker für etwa 9000 Einwohnerinnen und Einwohner. Das sagen Stadtverwaltung und Lokale Agenda dazu.

Aalen

Kurz mal zum Handwerksbäcker um die Ecke gehen, eine Brezel kaufen – seit die Bäckerei Weber im August Unterrombach verlassen hat, ist das für viele Bewohnerinnen und Bewohner der Weststadt nicht mehr möglich. Ihnen bleibt nur der Weg zur „K&U“-Bäckereifiliale im Edeka. „Für mich ist das ein Ding der Unmöglichkeit“, sagt Markus Bezler. „Wie kann es sein, dass es in einem Ort mit fast 10 000 Einwohnern nur einen Bäcker gibt“, fragt sich der 45-Jährige aus Unterrombach.

Bäckerei Mahler, Bäckerei Mack, Bäckerei Weber – sie alle haben die Weststadt im Laufe der Jahre verlassen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: