Einzug in den Neubau im Februar 2021

Schulzentrum CDU-Stadtverband lädt zur Begehung der Dreißental-Gemeinschaftsschule mit Abgeordnetem Winfried Mack. Wie die Beteiligten die Großinvestition der Stadt würdigen.

Oberkochen

Die Zeit des Container-Daseins ist bald vorbei. Vier Jahre lang standen diese als Interims-Domizil im Schulhof. „Wir freuen uns riesig auf noch kreativeren und flexibleren Unterricht“, sagt Rektor Michael Ruoff.

Rund 20 bis 25 Millionen Euro investiere die Stadt in die diversen Bauabschnitte, erklärte CDU-Stadtverbandsvorsitzender Martin Balle vor der Begehung des Neubaus, den die Architekten Mathis Tröster und Falk Deucker vorstellten.

Nicht unerwähnt ließ Balle, dass der starke Aufwind der Dreißental-Gemeinschaftsschule stark einhergehe mit dem Namen Michael Ruoff. Als er das Rektorat übernommen habe, sei die Schule

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: