Ein Leben in Liebe zum Schwäbischen

Geburtstag Die Mundart-Dichterin Martha Arnold-Zinsler wäre am kommenden Sonntag 100 Jahre alt geworden.

Aalen. Den Leserinnen und Lesern der SchwäPo war sie ab 1981 unter dem Pseudonym Frieda I. Dipfele als Autorin vieler Glossen bekannt: Martha Arnold-Zinsler. Am Sonntag, den 22. November, wäre die Mundart-Dichterin 100 Jahre alt geworden.

Geboren als Martha Zinsler 1920 in Augsburg, kommt die spätere Übersetzerin, Lehrerin und Autorin als Siebenjährige nach Aalen, weil ihr Vater hierher versetzt wird. Nach dem Schulabschluss geht es 1938 in ihrer Pflichtzeit nach Reutlingen, danach weiter nach Würzburg. Dort lässt sich Martha Zinsler zur Fremdsprachenkorrespondentin und Dolmetscherin für Englisch ausbilden. Eintrittskarte für eine Stelle

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: