25 000 Euro Preisgeld für den Klimaschutz

Auszeichnung Rems-Murr-Kreis erhält Klimaschutz-Bundespreis im Wettbewerb „Klimaaktive Kommune“.

Waiblingen. Der Rems-Murr-Kreis gehört zu den Gewinnern beim Bundeswettbewerb „Klimaaktive Kommune 2020“. Mit seinem Förderprogramm „Agenda 2030 – Projekte für eine nachhaltige Entwicklung mit Bezug zum Klimaschutz“ konnte der Landkreis die Jury überzeugen und sich in der Kategorie „Kommunale Klimaaktivitäten zum Mitmachen“ gegen 75 anderen Bewerben behaupten. Dafür gibt’s 25 000 Euro Preisgeld, die wieder in Klimaschutzprojekte investiert werden.

Der Rems-Murr-Kreis hat sich bereits 2012 entschlossen, stärker in den Klimaschutz zu investieren. Mit seinem dritten

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: