Bauarbeiten für Hausbrauerei „Barfüßer“ starten

Infrastruktur Auf dem Grundstück des ehemaligen Stadtbiergartens entsteht das „Barfüßer“. Das Verfahren war langwierig.

Aalen

Nach intensiver Planung und einigen Verzögerungen ist es nun offiziell, der Startschuss zum Bau des Barfüßer-Areals ist gefallen. Entstehen sollen zwischen Dekan- und Helferstraße in Aalen eine Brauereigaststätte sowie 47 Studentenwohnungen. Als „spannend“, beschreibt Bauherr und Barfüßer-Geschäftsführer Eberhard Riedmüller am Dienstag das Projekt, denn ganz einfach war das Bauvorhaben von Beginn an nicht.

Als Archäologen den Baugrund untersuchten, stießen sie bei Grabungen auf Reste des alten Stadtfriedhofes und einer bis dato unbekannten Gerberei. Nach dem Abbruch der Essbar war daher eine zweite archäologische

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: