Autofahrer stirbt bei Unfall: Weiterer Mann schwer verletzt

Schwäbisch Hall. Kurz nach 17 Uhr kam es auf der Westumgehung bei Wackershofen zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Wie die Polizei meldet, befuhr der Fahrer eines 3er Golfes die Kreisstraße in Richtung Autobahn und kam bereits bei Gottwollshausen nach links auf die Gegenfahrspur und streifte dort den Spiegel eines entgegenkommenden BMW. Im weiteren Verlauf kam der Golf erneut auf Höhe Wackershofen auf die Gegenfahrspur und rammte dort fronatl einen entgegenkommenden C-Klasse Mercedes. Der 63-jährige Golf-Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und erlag noch vor Ort seinen Verletzungen. Der 58-jährige Mercedes-Fahrer

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel