Dauschi wieder in Memmingen

„Der Kreis schließt sich“, schreibt das Online-Portal Presse Augsburg über den einstigen Publikumsliebling des VfR Aalen, Martin Dausch. „Dauschi“, wie er von seinen Fans liebevoll genannt wird, will seine Fußballerkarriere dort abschließen, wo sie begann. Ab sofort verstärkt der 34-jährige Mittelfeldspieler den Regionalligisten FC Memmingen. Noch als Jugendspieler gelang ihm in Memmingen unter dem damaligen und heutigen Trainer Esad Kahric der Durchbruch in der Bayernliga. Über den VfB Stuttgart II, wo er seine Profilaufbahn startete, kam er zum VfR Aalen (2009 - 2013), feierte die

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: