Hasenhüttl gelingt gegen Klopp Revanche für VfR-Niederlage

Fußball, Premier League Mit dem VfR Aalen hat Ralph Hasenhüttl im DFB-Pokal gegen Jürgen Klopp verloren. Mit Southampton hat er Liverpool besiegt.

Das Bild ging um die Welt am Montagabend. Ralph Hasenhüttl, einst Trainer des VfR Aalen und heute Chefcoach des FC Southampton in der englischen Premiere League, sinkt nach dem Schlusspfiff zu Boden. Mit Tränen in den Augen lässt er sich von Jürgen Klopp gratulieren. Southampton hatte den großen FC Liverpool mit 1:0 bezwungen. Woran Ralph Hasenhüttl in diesem Moment sicher nicht gedacht hat: Es war auch eine Revanche für die 1:4-Niederlage des VfR Aalen am 30. Oktober 2012 im DFB-Pokalspiel gegen Borussia Dortmund. Beide Trainer standen sich damals in der restlos ausverkauften Aalener Scholz-Arena (13 251 Zuschauer) gegenüber. Borussia

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: