Mit vollem Elan ans Deutsche Eck

Fußball, Regionalliga Südwest Der VfR Aalen will den Schwung aus dem 2:0-Sieg gegen Offenbach mit nach Koblenz und ins Jubiläumsjahr nehmen.

Mit vollem Elan will der VfR Aalen am Samstag (14 Uhr) bei TuS RW Koblenz in sein Jubiläumsjahr zum 100-jährigen Vereinsbestehen starten. „Wir wollen den Schwung aus dem 2:0-Sieg in Offenbach mitnehmen“, sagt Cheftrainer Roland Seitz – und verheimlicht nicht, dass der Dreier gegen die Hessen kurz vor Weihnachten „auch gut für die Stimmung in der Kabine war.“

Die Euphorie ist allerdings begrenzt. Denn die Rohrwang-Elf hat offensichtlich ein Problem, das keines sein dürfte. „Es ist schon auffällig, dass wir gegen Spitzenteams funktionieren und auch punkten und gegen die sogenannten ‘Kleinen’

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: