Gute Perspektiven für „Im Riegel Nord“

Infrastruktur Die Erweiterung des Neresheimer Gewerbegebiets geht voran.

Neresheim

Die Erweiterung des Industriegebietes „Im Riegel“ – zentral gelegen zwischen Ulm, Aalen und Ellwangen – geht mit großen Schritten voran.

Die Autobahn A 7 nur ein paar Kilometer entfernt; ein direkter Anschluss an die B 466. Eigentlich kein Wunder, dass im Neresheimer Industriegebiet „Im Riegel“ die Nachfrage mittlerweile die Kapazität der hier rund 33 Hektar weit übersteigt.

In der „Regionalplanänderung auf dem Gebiet der Stadt Neresheim“ liest sich das offiziell so: „Laut der umfassenden Bedarfsermittlung besteht in Neresheim ein langfristiger Flächenbedarf von etwa 14,5 ha,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel