Moodle-Ausfall: Region massiv betroffen

Bildung Schulen im Ostalbkreis hatten am Montag Probleme mit der Technik. Am Dienstag lief’s besser. Im Aalener Gemeinderat kündigt sich weiterer Streit um die Digitalisierung an Schulen an.

Aalen

Mit Problemen sind viele Schulen am Montag in den Fernunterricht gestartet. Weil zu viele gleichzeitig auf die Lernplattform „Moodle“ zugriffen, machten die Server schlapp. Ob es Probleme gab oder nicht, sei regional ganz unterschiedlich gewesen, sagt Jörg Hofrichter, der Leiter des staatlichen Schulamts in Göppingen. 200 Schulen im Land hatten mit den Ausfällen zu kämpfen. „Der Ostalbkreis und der Kreis Heidenheim waren massiv betroffen“, sagt Hofrichter. Kurzfristig aber seien weitere Serverkapazitäten geschaffen worden. Am Dienstagmittag lagen ihm keine Meldungen über Ausfälle

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: