Die Serie endet in Hamburg

Basketball, Bundesliga Crailsheim verliert mit 72:89 in Hamburg. Damit endet eine Serie von sieben Siegen in Folge.

Die HAKRO Merlins Crailsheim haben ihr Auswärtsspiel am zwölften Spieltag in Hamburg mit 72:89 verloren. Damit ging die Crailsheimer Erfolgsserie von sieben Siegen in Folge in der Basketball-Bundesliga zu Ende. Gegen stark aufgelegte Towers gerieten die Merlins von Beginn an in Rückstand und konnten ihr sonst so starkes Offensivspiel nicht wie gewohnt aufziehen. Die Hausherren machten zunächst den wacheren Eindruck und sicherten sich nach knapp drei Minuten eine 14:4-Führung. Mit einer 26:15-Führung endete das erste Viertel. Tim Coleman eröffnete das zweite Viertel zwar mit einem erfolgreichen Korbleger zum 26:17-Zwischenstand, dennoch

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: