Jetzt ein Auge auf Garten und Balkon

Freizeit Dort gibt es in Corona-Zeiten keine Einschränkungen. Zeit für Baumschnitt, Pflanzungen und die Anzucht von Blumen und Kräutern. Tipps von Obst- und Gartenbau-Fachleuten.

Schwäbisch Gmünd

Der Winter ist jetzt voll in Form. Noch ruhen Bäume, Sträucher und Stauden. Für Gartenfreunde der richtige Zeitpunkt, sich darum zu kümmern. Januar und Februar sind die idealen Monate für den Baumschnitt, aber auch für Korrekturen an Sträuchern und Hecken. Und für Neupflanzungen im Garten. Wer‘s lieber warm hat: In der Wohnung kann man schon jetzt Setzlinge für die Gartensaison ziehen. Hilfreich ist es dabei, auf Expertentipps zu hören. In diesem Fall von Susanne Wiker und Suitbert Geiger, sie sind gemeinsam Vorstand des Obst- und Gartenbauvereins Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Beide sind seit ihrer Kindheit

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: