„Die Wirtschaft in der Region macht sich auf den Weg“

Neujahrsempfang Was bringt die Zukunft? Der Neujahrsempfang der VR-Bank Ostalb befasst sich nicht nur mit der Pandemie, sondern auch mit der Zeit danach.

Aalen

Eine Absage kam nicht in Frage. „Wir wollten lieber etwas Neues probieren“, sagt Kurt Abele, Vorstandschef der VR-Bank Ostalb. Und so lud die Bank statt in die Aula der Hochschule Aalen heuer zum virtuellen Neujahrsempfang: MdB Roderich Kiesewetter, Aalens OB Thilo Rentschler, Ostalb-Landrat Dr. Joachim Bläse und Markus Kilian, Geschäftsführer von Südwestmetall Ostwürttemberg diskutierten über die Zukunft in der Zeit nach der Pandemie – und die aktuelle Lage in Wirtschaft und Gesellschaft.

Für die VR-Bank selbst bilanziert Abele ein „recht ordentliches Jahr 2020“. Doch, so der Vorstandschef, werde die

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: