Frage der Woche: Das Kreisimpfzentrum ist startklar: Ist die Strategie bei der Terminvergabe sinnvoll?

Umfrage  Über 80-Jährigen müssen sich eigenständig um ihre Impf-Termine kümmern wie finden Sie diese Lösung.

Die Impfungen im Kreisimpfzentrum beginnen. Doch die über 80-Jährigen müssen sich eigenständig um ihre Termine kümmern. Wir haben Aalener Passanten befragt, wie sie diese Lösung finden und ob diese so gut durchzusetzen ist.  Gabriele Kitzsteiner (62),

Selbstständig, Bopfingen

„Ich finde es überhaupt nicht gut, dass sich die älteren Menschen selbst um einen Impftermin kümmern müssen, sie brauchen doch Unterstützung. In anderen Bundesländern werden sie angeschrieben und die Impftermine werden ihnen zugeteilt. Dennoch wird es höchste Zeit, dass es nun los geht.“

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel