WIRTSCHAFT REGIONAL / Hiobsbotschaft für die ganze Region - werden auf der Ostalb Arbeitsplätze für Ellhofen bei Heilbronn geopfert?

Edeka entlässt 250 von 385 Mitarbeiter in Mögglingen

Eine hammerharte Hiobsbotschaft: Deutschlands größter Lebensmittelhändler Edeka will zum 30. Juni 2006 das Lager Mögglingen fast komplett schließen, 250 von derzeit 385 Mitarbeiter sollen entlassen werden. "Eine Katastrophe, ein Drittel der Arbeitsplätze unserer Gemeinde fallen auf einen Schlag weg", klagt sichtlich angeschlagen Ottmar Schweitzer.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: