Die ökumenische Bibelwoche geht neue, digitale Wege

Glaube Die Bibelwoche in Aalen geht erstmals online. Von Sonntag, 21., bis Freitag 26. Februar, werden ab 18 Uhr auf YouTube Impulse zum Lukas-Evangelium eingestellt.

Aalen.

Sie gehört ganz fest in den Jahreskalender der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) in Aalen: die ökumenische Bibelwoche. Vergangenes Jahr konnte sie Mitte März gerade noch stattfinden, ehe die Corona-Pandemie alles lahmlegte.

Heuer drohte sie – auch pandemiebedingt – auszufallen. Doch die Verantwortlichen in der ACK wollten sich damit nicht abfinden und so beschlossen sie, neue Wege. Und diese sind digital.

Es wurden in dieser Woche im ökumenischen Gemeindezentrum in Peter und Paul auf der Heide fünf Impulse zur Bibelwoche aufgenommen. „In diesem Jahr sind es Texte aus dem Lukasevangelium, die den Inhalt

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: