VfB Stuttgart

Ein Quintett in der Warteschleife

Die Verträge von fünf Spielern laufen im kommenden Sommer aus.
Die Coronakrise lähmt den einst so florierenden Spielermarkt. Auch Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart bekommt die neuen Gesetzmäßigkeiten zu spüren. Denn in Sachen auslaufender Verträge stockt es. „Es ist keine angenehme Situation“, sagt der VfB-Sportdirektor Sven Mislintat mit Blick auf das Quintett Gonzalo Castro, Daniel Didavi, Marcin Kaminski, Hamadi Al Ghaddioui und Holger Badstuber, deren Arbeitspapiere nach Saisonende ablaufen. Mislintat muss nicht nur abwägen, ob eine jeweilige Weiterverpflichtung sportlich Sinn ergibt. Er hat mehr denn je auch den finanziellen Aspekt im Sinn. Wie also stehen die jeweiligen Chancen des
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: