Mit riesen Schritten zum Naturkindergarten

Gemeinderat Neresheim entschied über die Anschaffung eines Kindergarten-Bauwagens in Schweindorf.

Neresheim. „Viele Bewerbungen auf die Ausschreibung in Sachen Personal, viele Anmeldungen, viel Anfragen, großes Interesse“, eröffnete Bürgermeister Thomas Häfele den Punkt „Vergabe des Kindergarten-Bauwagens“ bei der jüngsten Sitzung des Neresheimer Gemeinderates.

Nachdem der Waldkindergarten einstimmig beschlossen wurde, entschieden die Räte ebenso einstimmig die Beschaffung eines entsprechend gut ausgestatteten Kindergarten-Bauwagens von der Schreinerei Junginger in Nattheim. „Länge 11,5 Meter, Breite 2,68 Meter, Höhe rund 3,5 Meter und nutzbarer Innenraum rund 22 Quadratmeter“, beschreibt Firmenchef

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: