Tests ab Samstag im Schießtal

Covid-19 Das DRK sagt die Testaktionen in der Weißensteiner Straße ab diesem Mittwoch, 3. März, ab.

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht vor der dritten Covid-19-Testaktion im Zentrum des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in der Weißensteiner Straße in Gmünd kam die Nachricht bei DRK-Kreisgeschäftsführer Steffen Alt an: Die Hilfsorganisationen sollen sich um die Corona-Schnelltests für Schüler und Eltern kümmern, die das Sozialministerium an die Kommunen verteilt. Die Testwilligen bezahlen dafür nichts. Daher haben die Organisatoren beim DRK entschieden, die Testtermine abzusagen, zu denen sie seit 20. Februar immer mittwochs und samstags ins DRK-Zentrum einladen. Denn bei diesen bezahlten die Besucher 25 Euro für ihren Test.

Die Testaktionen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: