Seimetz’ Kündigung Thema im Rat

Gemeinderat Walter Hausmann will in der Sitzung mehr über die Kündigung des Stadtwerke-Geschäftsführers erfahren. Weitere Themen: Mobilitätspakt, Grünanlage am Rathaus.

Oberkochen

Auf Nachfrage in öffentlicher Sitzung will Bürgermeister Peter Traub keine Auskunft geben über die Kündigung des ehemaligen Stadtwerke-Geschäftsführers Roland Seimetz.

„Ich würde gerne etwas hören über die Gründe“, sagte Walter Hausmann. Immer wieder werde man in der Stadt gefragt, warum ein solch verdienter Mann nicht weiterbeschäftigt worden sei. Die Öffentlichkeit solle aufgeklärt werden, erklärte Hausmann. Bürgermeister Peter Traub machte es kurz und knapp: „Zum wiederholten Mal betone ich, dass ich öffentlich zu Personalangelegenheiten keine Stellung nehme.“ Traub verwies auf die nachfolgende

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: